< 5th Int. Solar District Heating Conference

Umweltschutz und/oder Arbeitsplätze? Auswege aus der Sackgasse

19.04.2018 18:30


Datum: 19. April 2018, 18:30 Uhr

Ort: Gemeinschaftshaus Feistritz/Drau, Villacher Str. 250, 9710 Feistritz/Drau, Österreich

Veranstaltungsart: Forum Nachhaltigkeit

Eintritt: Die Veranstaltung ist kostenlos. 

Beschreibung: Der Grazer Wirtschafts- und Sozialethiker Univ. Prof. Dr. Leopold Neuhold spricht beim Forum Nachhaltigkeit in Feistritz über die aktuellen globalen Entwicklungen und präsentiert wirtschafts- und umweltethische Maßstäbe für eine Welt im Gleichgewicht und eine zukunftsfähige Wirtschaft.
Wirtschaft und Umweltschutz widersprechen sich nach wie vor. Eine dritte Landepiste am Flughafen Wien-Schwechat steht im Widerspruch zu den österreichischen Klimaschutzzielen und der Bodenverbrauch für Immobilien frisst besonders in Kärnten immer mehr landwirtschaftliche Produktionsflächen. Naturschutz steht im Streit mit Grundbesitzern und das Ausmaß des Individualverkehrs lässt den Ölverbrauch weiter ansteigen. Wenn wir daran nichts ändern, wird sich für unsere Kinder alles ändern.
Programm

 

  • 18:30 Begrüßung Mag. Ernst Sandriesser
  • 19:00 Vortrag Umweltschutz und/oder Arbeitsplätze? - Auswege aus der Sackgasse mit Univ. Prof. Dr. Leopold Neuhold

Anschließend Podiumsdiskussion mit

 

  • Mag. Christian Salmhofer (Klimabündnis Kärnten),
  • Univ. Prof. Dr. Leopold Neuhold,
  • Helmut Petschar (Kärntner Milch) und
  • Georg Overs (Region Villach Tourismus GmbH).
  • Durch den Abend führt Mag. Ernst Sandriesser (Leiter Kath. Bildungswerk und Referat für Schöpfungsverantwortung)

Weitere Informationen: Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at oder unter +43 676 87722118.